Startseite

Wir brauchen ihre Unterstützung!

Liebe Betroffene und Mitbürger,

trotz Jahrzehnte langer Diskussionen, ist in der Sache „Fußgängerüberweg an der Samerstraße“ noch nichts passiert. Es sind bei dieser Thematik sehr viele Interessen im Spiel, seien es die Anwohner, die VR-Bank, die Gemeinde, das Landratsamt, oder das Busunternehmen RVO, sowie die Polizei.

Wir laden Sie deshalb herzlich dazu ein, die Situation des ungeregelten Überwegs der Samerstraße anhand von Bildern und Videos kennen zu lernen. Helfen Sie uns, den öffentlichen Druck zu vergrößern, um damit die Politik und alle anderen Beteiligten zum Handeln zu zwingen.

Alle Bilder und Videos sind rein zufällig entstanden und ausgewählt. Es ist nichts gestellt, inzeniert oder gespielt!. Sollte jemand mit der Veröffentlichung der Bilder nicht  einverstanden sein, bitten wir Sie um eine kurze Info. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass wir keiner Partei angehören, keinerlei finanzielles Interesse hegen, sondern lediglich die Belange unserer Kinder, Mitbürger und Besucher Neubeuerns vertreten.

 

Neubeuern soll sicher und lebenswert sein und für die nächsten Generationen auch bleiben.

 

Werden Sie Befürworter!

 

Dieses Video wurde an einem normalen  Mittwoch im Oktober 2017 aufgenommen und zeigt im Zeitraffer den Verkehr zwischen 7:10 bis 8:10 Uhr. Ca. 450 Fahrzeuge passierten den Knotenpunkt in dieser Zeit.

Mehr Information

Beitreten

Befürworter werden

Werden Sie Befürworter der Interessengemeinschaft „Füssgängerüberweg-Samerstrasse-Neubeuern“ und melden Sie sich  über unser Formular an. Kosten in irgendeiner Weise entstehen nicht.

Auch wenn Sie im Moment nicht direkt Betroffen sind, denken Sie an Ihre Mitbürger, ältere Meschen und Kinder. Vielleicht wird der Tag kommen, an dem Sie einmal die Strasse überqueren müssen.









Ich/ Wir queren die Samerstrasse

täglich mehrmalswöchentlich mehrmalsseltennie

Bitte geben Sie an, warum Sie, oder Ihre Kinder oder Familienangehörige die Straße queren müssen

KindergartenHohenauschuleVR-BankGemeindeBushaltestelleEinkaufenMarktplatz/RestaurantSonstiges/Privat

Selbstverständlich werden Ihre Angaben vertraulich behandelt, niemals veröffentlicht oder an unbefugte Dritte weitergegeben. Die Daten werden nur zur internen Auswertung gespeichert und können jederzeit auf Ihren Wunsch gelöscht werden. Sie dienen lediglich als Basis für einen Rechtsbeistand, der die Interessen möglichst vieler Bürger vertreten soll.