Vorgehensweise und Kosten

Trotz der großen Bemühungen seitens der Gemeinde, der VR-Bank, den Anwohnern usw. sind die Gespräche nicht erfolgreich verlaufen und eine Lösung ist nicht in Aussicht.
Daher soll ein hochkarätiger Vermittler, Mentor eingeschaltet werden. Es handelt sich hierbei um Herr Dr. Leitner, der Kanzlei Labbé und Partner aus München. Herr Dr. Leitner ist Spezialist, wenn es um die Arbeit mit Behörden geht. Renommiert durch Projekte wie Bahntrasse, Autobahnbau, große Industrieflächen usw. Die Kosten von Herr Dr. Leitner werden von einem Neubauer Bürger getragen, der die jetzige Situation ebenfalls nicht hinnehmbar findet.
Damit das Projekt eine Chance auf Erfolg gegenüber den Behörden aufweist, muss Herr Dr. Leitner die Interessen von vielen Leuten, also einer Interessengemeinschaft vertreten. Ein einzelner Bürger hat leider keine Lobby. Kosten für die Mitglieder der Interessengemeinschaft entstehen nicht.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.